Offener Jugendtreff Maria Aufnahme e.V. aus Wiesbaden

Sigismundstr. 5, 65205 Wiesbaden

Branche:
Gemeinnützig
Ansprechpartner:
Der Ansprechpartner ist nur für angemeldete Studenten sichtbar
E-Mail:
Die E-Mail-Adresse ist nur für angemeldete Studenten sichtbar
Homepage
http://juz-erbenheim.de

Beschreibung Offener Jugendtreff Maria Aufnahme e.V.

Das Jugendzentrum Erbenheim (Offener Jugendtreff Maria Aufnahme e.V.) ist ein freier und anerkannter Träger der Jugendhilfe und widmet sich der Kinder- und Jugendarbeit im Wiesbadener Stadtteil Erbenheim. Der Jugendtreff ist offen für alle Kinder und Jugendlichen jeder Nationalität und Religionszugehörigkeit. Die AdressatInnen sind im Alter zwischen 11 und 18 Jahren. Sie können die Angebote der offenen Jugendarbeit in den Jugendräumen nutzen. Weiter gibt es die mobile bzw. aufsuchende Jugendarbeit in der Wohnsiedlung „Hochfeld“. Seit September 2017 unterhält der Jugendtreff zudem einen Container in der Wohnsiedlung Am Hochfeld, an dem ebenfalls verschiedene Projekte und Aktivitäten angeboten werden.

Die pädagogische Zielsetzung des Offenen Jugendtreffs Maria Aufnahme e.V. ist es, das Selbstbewusstsein der AdressatInnen durch die Angebote zu fördern und zu stärken. Weiter soll die Selbständigkeit gefördert und zur Eigenverantwortung hingeführt werden. Durch das Miteinander wird den AdressatInnen die Möglichkeit geboten, offen für kulturelle Vielfalt und respektvollem Miteinander zu sein.